Der Traum vom Fliegen

Zwanzig Jahre sehne ich mich nach dem Gefühl der Freiheit in der Luft. Paragleiten, mein langersehnter Traum. Immer wenn ich die Paragleiter in den Bergen fliegen sah, konnte ich den Blick nicht lösen. Jetzt, nach vielen Jahren ist es soweit. Unsere Tochter ist erwachsen, meine Frau vielbeschäftigt, Corona hat mir den richtigen Weg gezeigt und jetzt nehme ich mir die Zeit, eine solide Ausbildung zu machen.

Erster Höhenflug 1.000Hm in Panarotta Trentino
Erster Höhenflug 1.000Hm in Panarotta Trentino

Niemals hätte ich gedacht, dass das Paragleiten so schön ist. Vieles habe ich gehört, vieles gelesen. Es selbst zu erleben, kann ich nicht in Worte fassen

Einmal fliegen, immer fliegen. Das wurde mir gesagt, von einem alten Piloten. Damals habe ich es nicht verstanden, heute weiß ich es. Es stimmt.

Wenn ich am Start stehe, die Leinen in der Hand. Wenn mein Bauch kribbelt, der ganze Körper mit Anspannung überzogen ist und ich nur mehr eines denken kann...dann bin ich richtig

Landung bei Sonnenuntergang in Feltre
Landung bei Sonnenuntergang in Feltre
Startübungen in Telfes - Südtirol
Startübungen in Telfes - Südtirol
Das Gefühl von Freiheit über Feltre - TN
Das Gefühl von Freiheit über Feltre - TN
Bassano ITALY
Bassano ITALY
Startübungen in Passeiertal
Startübungen in Passeiertal