· 

Wir wollen Vorbilder sein!

3. März 2022
3. März 2022

Unsere neue Aufgabe - Wir wollen ein Vorbild sein!

Generalsanierung der Teplitzer Hütte 2.586m im Ridnauntal im Auftrag des Landes Südtirol. Wir sind dasselbe Team wie am Becherhaus und sind bereit für diese neue Herausforderung. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, diese Sanierung so nachhaltig wie möglich zu machen. Die Baumaterialien wie Holz usw. kommen aus dem Gemeindegebiet. Den Schnitt macht das Sägewerk im Dorf. Alle Lebensmittel, die wir für unsere Versorgung brauchen kommen aus dem Bezirk. Wir werden viel zu Fuß machen um Flüge zu sparen und das ist auch gut für unsere Gesundheit. 


Lagebesprechung ein der Hütte
Lagebesprechung ein der Hütte

Die Schrauben, die ja bekanntlich in China hergestellt werden, kommen diesmal aus einem Familienbetrieb in Österreich. Ebenso das Metall, welches wir verwenden. Zudem sammeln wir dann alle alten Blechdosen, welche in den Nachkriegsjahren in einer Schlucht unterhalb der Hütte entsorgt wurden und bringen sie ins Tal. Mit dem Verkauf der alten Dosen unterstützen wir ein Sozialprojekt in Südtirol. Die gesamte Wertschöpfung bleibt in unserem Bezirk.

Unser Team:

Trenkwalder & Partner / Mader GmbH / Hofer & Zelger / Air Service Center


Kommentar schreiben

Kommentare: 0